Einsatzbeispiele Pöttersonde®

  • Hochdruckdampf bis 400 bar bei 750 °C in allen Materialien
  • ND- , MD- , - HD – Dampf für Nennweiten von 15 – 2000 mm
  • Kessel- Energiebilanz
  • Extrem kleine Dampfmengen von 1 – 10 Kg/h
  • Heißwasser, Speisewasser, Kondensat, Fernwärme
  • Druckluft, Vakuumluft, Gase
  • Kältemengen-, Wärmemengenmessungen
  • Cryogen, tiefkalte Gase bis – 200 °C
  • Biogas, Klärgas, feucht und explosiv
  • Gichtgas, Hochofengas, Primär- Sekundärluft, Verbrennungsluft
  • Rauchgas- Volumenstrommessungen nach TA-Luft, 13. und 17. BImSchV
  • Stark verschmutzte und/oder Wasserdampf- gesättigte Prozessgase
  • Prozessgase in großen Kanälen bis 16000 mm, auch ohne Einlaufstrecken nachweislich hochgenau
  • Extrem kleine bis mittlere Gasmengen auch bei starker Verschmutzung
  • Thermoöl bis 400°C
  • Säure und Laugen